Vorsicht: „Negativ-Spirale“ Adventszeit

In diesem Beitrag soll es heute um das Thema „Negativspirale Adventszeit gehen“. Denn die 30-Tage Regel beim Aneignen von neuen Gewohnheiten gilt leider auch im negativen Sinne.
Die Gefahr, während der Adventszeit in eine „Negativ-Spirale“ zu rutschen ist sehr groß. Genau das passiert leider unbewusst bei den meisten Leuten während der Adventszeit, ohne dass sie es merken. Jahr für Jahr.

Natürlich möchte niemand auf Leckereien und Süßigkeiten verzichten. Überall lauert die Verführung. Im Supermarkt wird man bombardiert von ungesundem Weihnachtsgebäck. Und auf der gemütlichen Couch schmecken selbst gebackene Kekse immer noch am besten. Was kann man nur tun, um sich davor zu schützen – und gleichzeitig nicht verzichten zu müssen? Die Antwort findest du in diesem Video :-)

Es gibt dieses Jahr übrigens wieder 100 Exemplare meines Backbuchs „Karlas gesunde Weihnachtsbäckerei“. Wenn du Interesse daran hast, dann trage dich doch hier in die Warteliste ein:

► Hier klicken (weitere Infos): http://goo.gl/ZJExhN
„Karlas gesunde Weihnachtsbäckerei“ Warteliste




No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

*

Powered by WordPress. Designed by WooThemes